Sie benutzen einen alten Browser.

Bitte updaten Sie Ihren Browser damit Sie diese Seite so sehen, wie wir das geplant haben ...

Gartentipps

Jetzt aktuell

» Impressionen von neuen Biotopen

Gartentipps

Gartentipps für den August

Im Hochsommer sollten Sie vor allem auf die Bewässerung Ihres Gartens achten. Durstige Pflanzen sehen schnell mitgenommen aus.
» Mehr lesen

Gartentipps für den Juli

Im Juli ist die Zeit der Mäh- und Heckenschnittarbeiten angebrochen. Nach dem Verblühen der Wiesenflora dürfen die extensiven Wiesenflächen gemäht werden.
» Mehr lesen

Gartentipps für den Juni

Im Juni wird es Zeit, die Formgehölze wie Buchsbaum oder Bonsai zu formen. Nach dem Austrieb gilt es, sie wieder zu formieren. Achten Sie darauf, dass die Temperaturen und die Sonneneinstrahlung nicht zu hoch sind. Das könnte ungewollt zu Verbrennungen an den Pflanzen führen.
» Mehr lesen

Gartentipps für den Mai

Neben den jährlich blühenden Gartenstauden können Sie auch mit einjährigen Sommerflor-Pflanzen in Ihrem Garten punktuell farbige Akzente setzen. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind aufgrund der sehr grossen Farben- und Formenvielfalt keine Grenzen gesetzt.
» Mehr lesen

Gartentipps für den April

Wenn Sie im Frühling Ihren Rasen begutachten und feststellen, dass neben den Grashälmchen nun auch kräftig Unkraut wächst, dann helfen wir Ihnen bei der Rasenpflege gerne.
» Mehr lesen

Gartentipps für den März

Jetzt geht es wieder los, Sie können sich freuen! Machen Sie Ihren Garten frühlingsfrisch, schneiden Sie die letzten Stauden zurück und bringen Sie mit Frühlingsblumen Farben in Ihren Garten.
» Mehr lesen

Gartentipps für den Januar und Februar

Im Winter befinden sich die Pflanzen im Winterschlaf. Geniessen Sie Ihre Ruhe, strecken Sie Ihre Beine auf dem Sofa. Der Frühling kommt bestimmt. Und damit auch die Gartenarbeit für Sie.
» Mehr lesen

Gartentipps für den Dezember

Haben Sie das Herbstlaub zusammen genommen, die Stauden zurück geschnitten sowie die Rosen winterfest gemacht? Sind Sie bereit für die Adventszeit?
» Mehr lesen

Gartentipps für den November

Edelrosen gilt es im November zurückzuschneiden, um das Abbrechen bei Schneefällen zu verhindern. Gleichzeitig können Sie die Veredelungsstellen der Rosen an der Basis mit etwas Komposterde vor Frostschätzen schützen.
» Mehr lesen

Gartentipps für Oktober

Im Herbst können Sie die Zeit nutzen, um nach dem Verblühen der Stauden, diese bereits zurück zu schneiden.
» Mehr lesen

Gartentipps für den September

Nein, nur weil die heissen Sommertemperaturen nun vorbei sind, heisst das noch lange nicht, dass Ihnen die Gartenarbeit ausgeht. Jetzt ist es wieder an der Zeit, Pflanz- und Saatarbeiten auszuführen.
» Mehr lesen